Ardbeg feiert Fèis Ìle feurig mit der Sonderabfüllung Ardbeg Scorch!

Veröffentlicht
5. Juni 2021

Stand Ardbeg Scorch unter dem feurigem Einfluss des Ardbeg Haus-Drachens in Warehouse No. 3 oder doch unter dem des Whisky Creation Teams?
Gereift in extra stark gekohlten Ex-Bourbon-Fässern aus amerikanischer Weisseiche, lauern auf die GeniesserInnen intensive Aromen von Russ, Rauch und Gegrilltem mit kräftigen Noten schwarzer Lakritze und Lutschpastillen – ein Dram von wahrlich fantastischen Ausmassen.

Ardbeg Day und die Drachengeschichten
Seit vielen Monden erzählen die Leute von Islay Geschichten von Helden und Drachen. Doch bislang übertraf keine die Geschichte des Aromen-speienden Drachens von Ardbeg. So soll er im Warehouse No. 3 sitzen, an Fassdeckeln fackeln und Barrels ausbrennen. Man sagt, nur Shortie, der Destillerie-Hund sei mutig genug, es mit diesem feurigen Temperament aufzunehmen. Anlässlich der Feierlichkeiten freut sich Ardbegs seit 2020 neu ernannter Distillery Manager Colin Gordon auf seinen ersten Ardbeg Day: „Eine komplett virtuelle Welt wartet darauf erkundet zu werden, mit Fantasie-Gasthäusern, Geschichten am Lagerfeuer, eine Hexenhöhle und natürlich einer Live-Verkostung der neuen limitierten Abfüllung.“
Besuchen Sie https://www.ardbeg.com/en-int/ardbeg-day-2021 und erleben Sie das Ardbeg Online Fèis Ìle.

Ardbeg Scorch – die feurige Limited Edition
Für Ardbegs Director of Distilling und Whisky Creation, Dr. Bill Lumsden zollt Ardbeg Scorch Tribut an den legendären Islay-Drachen: „Ein Füllhorn an Aromen aus unseren schwärzesten Fässern - wir haben die feuerspeiende Abfüllung schlechthin erschaffen!“
Die Ardbeg Scorch General Release ist mit 46,0 Vol. % Alkohol abgefüllt und weder gefärbt, noch kühlfiltriert.

Wie komme ich nun an eine der begehrten Flaschen Ardbeg Scorch?

Immer wenn die Nachfrage die Verfügbarkeit um ein Vielfaches übersteigt, dann ist guter Rat teuer. Was ist fair? Was ist richtig?
Einerseits möchten wir natürlich für unsere treuesten Kunden einige Flaschen bereitstellen, andererseits möchten wir auch möglichst vielen Whisky-EnthusiastInnen die Möglichkeit für eine Flasche eröffnen.
Wer schon einmal eien Ardbeg Day bei uns gefeiert hat, weiss, wie gerne unser Team spielt. Deshalb haben wir uns entschieden, ein kleines Ratespiel zu veranstalten, um die glücklichen, potentiellen Scorch-Besitzer zu ermitteln - EINE VERLOSUNG!

Besuchen Sie bis Mittwoch 9. Juni 2021 16:16 Uhr das Kontaktformular auf unserer Website unter https://glenfahrn.com/de/contact.
Geben Sie Ihren Namen und Emailadresse ein und senden uns im Kommentarfeld eine von Ihnen gewählte Zahl zwischen 111 und 666.
Der Ardbeg Botschafter Dieter Messmer wird am Mittwochabend mit drei Würfeln eine Referenzzahl ermitteln. Entsprechend der verfügbaren Flaschen, werden wir alle Glücklichen per Mail informieren, die entweder korrekt geraten haben, oder näher dran waren als alle anderen. Diese können dann eine Flasche Ardbeg Scorch zum Ausgabepreis von 120 CHF erwerben.
Viel Glück!

Hinweis: Die Teilnahme ist erst ab vollendetem 18. Lebensjahr möglich. Mehrfache Teilnahmen sind ausgeschlossen und werden nicht berücksichtigt. Die Verlosung ist ohne Gewähr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Copyright © Glen Fahrn. All rights reserved.